BDW – Herbstversammlung

Anlässlich der Expovina 2019, die alljährlich auf der Schiffsflotte des Zürichsee’s stattfindet, findet traditionellerweise auch die Herbstversammlung des „Branchenverbandes Deutschweizer Wein“ statt. Personelle Änderungen in der schweizerischen Weinbranche: Swiss Wine Promotion wird vom neuen Direktor, Nicolas Joss, und dem neuen Verwaltungspräsidenten, Robert Cramer, geführt. Bereits sind einige Ideen aufgegleist worden, ……

Herbstmesse ≈ Weinmesse

Ein kleines Jubiläum … Bereits zum 10. Mal hat der Weinproduzentenverband Region Basel/Solothurn an der Weinmesse Basel teilgenommen. Von der anfänglich noch zögernden Teilnahme der hiesigen Winzer im Jahre 2009, ist heute Selbstverständlichkeit und Routine eingetreten. Man ist sich auch bewusst, dass bei diesem Riesenangebot an Weinen aus aller Welt, ……

Im Focus der Medien

Sie berichten nicht nur über Rebberge und Rebkulturen, sondern auch über unser „Kulturgut Wein“. Zahlreiche Medienleute leisteten am 22. Oktober der Einladung des Verbandes Weinproduzenten Region Basel/Solothurn Folge und wurden bei Siebe Dupf in Liestal mit einem Willkommens-Apéro begrüsst. Kurz darauf wurden die Kugelschreiber gezückt und die in den kurzen ……

Baselbieter Burgund

Wer am 22. Oktober im Briefkasten die Coopzeitung vorfand, staunte nicht schlecht. Auf der Frontseite begegnet uns unser Winzerkollege Ueli Bänninger. In einer speziellen Aufmachung hat die Coop-Redaktion in 17 Regionen die Titelseite und eine Innendoppelseite jeweils einem lokalen Winzer gewidmet. Dass die Grossverteiler unsere einheimische Weinproduktion nicht „vergessen“, hat ……

400 Jahre Tschäpperli

Der Verband der Weinproduzenten Region Basel/Solothurn möchte sich den Gratulationen anschliessen und wünscht dem Tschäpperli-Team alles Gute für die weitere Zukunft. Die „Rote“ schreibt dazu:   400 Jahre Weingut Tschäpperli Das Weingut Tschäpperli in Aesch/BL feiert sein 400-jähriges Bestehen und zeigt, dass Wein seit jeher im Sog der Macht entstand ……

Grosses Gold beim Mondial des Pinots

Der beste Pinot Noir der Schweiz ist der „Syydebändel 2015“ Die Baselbieter-Medaillen-Gewinner sind keine „Eintagsfliegen“. Bei allen wichtigen Prämierungen stehen sie in den Reihen der Gewinner. So haben unsere Profi-Weinbauern wieder einmal schön zugegriffen, als es beim Wettbewerb „Mondial des Pinots“ um die Medaillen-Vergabe ging. Schön zu wissen, dass unsere ……

Rebgang in Sissach

Weil kurz vorher ein happiges Gewitter über Sissach niederging, erwarteten uns bei tropischer Hitze die Organisatoren und der Präsident Paul Leisi am Treffpunkt in Sissach. Wohltuend der kühle Riesling-Sylvaner-Apéro, offeriert von Dani Wiedmer. Nach der Begrüssung durch Paul Leisi beschrieb uns uns Dani Wiedmer das aufstrebende Zentrumsdorf Sissach, wo Weintrinken ……

Die Rebschulen laden ein …

Zwei bekannte Institutionen laden zum Besuch ein: Rebschule Auer in Hallau SH Freitag 30. August und Samstag 31. August Freitag 6. September und Samstag 7. September jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr Hier das Programm … Freiburger Rebsorten- und Klonentag Donnerstag, 05. September 2019 Einladung zum Freiburger Rebsorten- und Klonentag ……

KEF – Prognose

Kirschessigfliege Merkblatt 101/2019 «Empfehlungen Drosophila suzukii im Rebbau»; Agroscope Aus dem Juli-Newsletter von Agroscope (Abschnitt «Rebbau» von Patrik Kehrli, Agroscope, Changins) Das Eiablagerisiko ist am Anfang der Traubenreife gering. Trotzdem sollten Parzellen mit sensiblen Rebsorten oder Rebberge mit beschädigten Trauben (Pilzbefall, Vögel, Wespen, Hagel…) gut überwacht werden, da Essigfliegen bevorzugt ……